Das Kulturhaus Walle Brodelpott ist ein im Stadtteil verankertes soziokulturelles Zentrum.
Wir sind ein offenes Haus mit vielfältigen Angeboten: Zu leckerem Kuchen und Heißgetränken verlockt unser hauseigenes Café fair. Für kleine und große Bücherliebhaber hält unsere Bibliothek  literarische Leckerbissen bereit. Ausstellungsraum und Bühne setzen regelmäßig Künstler aus allen Sparten charmant in Szene und das preisgekrönte Geschichtskontor arbeitet kontinuierlich daran, Geschichte und Geschichten in Bildern, Tönen und Texten zu vermitteln. Dazu gehört auch das Hafenarchiv, unsere "Außenstelle" im Speicher XI. In unseren Werkstätten können Sie selbst kreativ tätig werden und in unseren Räumen auch private Feste feiern. Herzlich Willkommen!

23 Sep

Das Kaisenhausmuseum ist diesen Sonntag nicht geöffnet!

Wegen eines Wasserschadens im Kleingartengebiet des KGV Blockland kann diesen Sonntag, am 23.9. das Kleinmuseum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser leider nicht geöffnet werden. Ob der Wasserschaden bis zum 23.9. behoben sein wird, ist unklar.
Der nächste reguläre Öffnungssonntag des Kleinmuseums ist am 14. Oktober.

25 Sep

Veranstaltung verschoben! Detlef Michelers zum 75. Geburtstag

Achtung Programmänderung!

Leider kann die Veranstaltung zur Übergabe der Audiosammlung Michelers an das Geschichtskontor zu Detlef Michelers 75. Geburtstag nicht zum vorgesehenen Termin am 25. September stattfinden. Gemeinsam mit Detlef Michelers hoffen wir, die Veranstaltung noch dieses Jahr nachholen zu können. Bitte achten Sie auf Ankündigungen in der Presse oder hier auf unserer Website und auf FB.

26 Sep

1. Bremer Ukulelenorchester | Die offene Bühne

Die Offene Bühne hat sich zum ultimativen Renner im Brodelpott entwickelt! Hier wird längst verschütteten Songperlen zu neuem Glanz verholfen, Gewagtes ganz neu interpretiert und das Publikum bestens unterhalten.

30 Sep

Two Gents and a Lady | Kriminaltango 2

Wer im Frühjahr letzten Jahres die Weltpremiere von Kriminaltango im Kulturhaus Walle miterlebt hat, wird der Fortsetzung entgegenfiebern. Im Kriminaltango 2 sollen die Beziehungsprobleme zunächst unblutig gelöst werden mithilfe des Internets: es wird gepaarschippt.

14 Okt

Kaisenhausmuseum

Bis Oktober ist das kleine Museum zur Geschichte der Bremer Kaisenhäuser geöffnet. Jenseits der regulären Öffnungstage können sich Gruppen für Führungen anmelden.

14 Okt

Peter und der Wolf | Figurentheater Mensch, Puppe!

Großvater sagt zu Peter: „Wenn du in den Garten gehst, mach das Tor wieder zu!“ Und was macht  Peter? Er vergisst, das Tor zu schließen. Stattdessen spielt er mit der Ente, dem Vogel, und auch der Kater schleicht leise um sie herum. Dann wird es ganz schön gefährlich!

14 Okt

Peter und der Wolf | Figurentheater Mensch, Puppe!

Großvater sagt zu Peter: „Wenn du in den Garten gehst, mach das Tor wieder zu!“ Und was macht  Peter? Er vergisst, das Tor zu schließen. Stattdessen spielt er mit der Ente, dem Vogel, und auch der Kater schleicht leise um sie herum. Dann wird es ganz schön gefährlich!

16 Okt

Dat Klöönwark | Der offene Plattstammtisch

Platt snacken macht Spaß – nicht nur denen, die es können! Beim Klöönwark treffen sich alle, die Lust auf Plattdeutsch haben, ganz egal ob man die Sprache beherrscht oder nicht. Bei einem Feierabendbier (oder Ostfriesentee) wird auf Platt erzählt, gelesen, gesungen und gelacht.