Activities calendar

10 November 2017

friendly friday - der perfekte Start ins Wochenende

Hier ist er - der vorerst letzte friendly friday seiner Art! Noch einmal chillen wir uns gemeinsam in den Feierabend und lassen es uns bei selbstgemachter Brodelpottsuppe, Konzert und Lesung gut gehen! Zu Gast ist Kaet  aus Oldenburg. Sie schreibt autobiografisch-fiktionale Befindlichkeitsprosa. Sie verstrickt Wörter zu Geschichten über Kopfgeister, flüchtige Begegnungen und langjährige Begleiter. Manchmal lässt sie die Maschen fallen, manchmal zieht sie am roten Faden, lässt alles wieder aufribbeln und beginnt nochmal von vorn.

Weiterlesen ->

Jüdische Nachbarn - Rundgang

Etwa 200 jüdische Bürger lebten vor 1933 in Walle. Es gab etliche von Juden geführte Geschäfte, vom Kaufhaus des Westens bis zu Galanteriewaren Fuchs. Im Nationalsozialismus wurden diese Geschäfte boykottiert, und viele in der Reichspogromnacht vom 8. auf den 9. November 1938 zerstört. Juden wurden ihre Häuser geraubt und sie selbst in sogenannte Judenhäuser zusammengepfercht. Wer nicht rechtzeitig auswandern oder fliehen konnte, wurde deportiert und ermordet. Anlässlich des Jahrestages der Reichspogromnacht erinnert dieser Stadtteilrundgang an die jüdischen Nachbarn in Walle.

Weiterlesen ->